Suche

Suche

Facebook

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#
.

xxnoxx_zaehler

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Das wäre doch gelacht

Das wäre doch gelacht-Schrift

.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Sie (im Folgenden auch "Besteller") befinden sich auf der Website der Firma

 

IPP

Iris Madl

Tegelbergstr. 22

81545 München

info@kater-jacob.de

 

im Folgenden "Anbieter" oder "wir"


Wir sind bemüht, Ihnen die gewünschten Artikel so schnell wie möglich zu übersenden und hoffen, daß wir Sie mit einem reibungslosen Service zufriedenstellen können.

Der Kaufvertragsschluss sowie die Kaufabwicklung erfolgt nach Maßgabe der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1. Vertragsschluss

Mit dem Versenden der in das Onlinebestellformular eingegebenen Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages unter Einbeziehung dieser AGB ab. Der Anbieter nimmt Ihr Angebot durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware an. Es steht uns frei Angebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

2. Widerruf

Widerrufsbelehrung beim Kauf von Waren

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (IPP, Iris Madl, Tegelbergstr. 22, 81545 München, Deutschland, Tel. 089-6926377) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wiederzurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an IPP, Iris Madl, Tegelbergstr. 22, 81545 München, Deutschland zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 10,00 EUR geschätzt.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
− zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
− zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Muster-Widerrufsformular
Sie können für den Widerruf das nachfolgende Widerrufsformular verwenden

IPP
Iris Madl
Tegelbergstr.22
81545 München
Tel. +49-89-6926377
Email: info@kater-jacob.de

Hiermit wiederrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
(1)_____________________________
(2)_____________________________
(3)_____________________________
(4)_____________________________
(5)_____________________________
(weiter fortsetzen soweit mehr Artikel erstanden wurden und deren Kaufvertrag widerrufen werden soll)

Bestellt am ____________________ (*)/erhalten am ____________________  (*)
________________________(Ihr Name)
________________________(Straße, Hausnummer)
________________________(PLZ, Ort)
______________(Datum)
___________________________
Ihre Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)
(*) Unzutreffendes streichen


3. Lieferung

Das von Ihnen ausgefüllte und an uns geschickte Bestellformular ist ein bindendes Angebot. Soweit die bestellte Ware lieferbar ist, verpflichten wir uns das Angebot gemäß den Darstellungen auf der Website anzunehmen. Der Kaufvertrag wird nach Ablauf der Rückgabefrist von 14 Tagen (siehe unten) wirksam. Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt die Lieferung zu verweigern. Über die Nichtlieferbarkeit werden wir Sie unverzüglich informieren. Sollten gelieferte Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie sichtbare Schäden, auch Transportschäden, sofort beim Zusteller oder bei uns. Während der Gewährleistungsfrist von 6 Monaten nach Erhalt der Ware bessern wir nach unserer Wahl die Ware entweder nach oder tauschen den Artikel ganz oder teilweise um. Schlägt die Beseitigung eines Mangels oder die Ersatzlieferung fehl, so haben Sie nach Ihrer Wahl auch Anspruch auf Rückgängigmachung des Kaufes (Wandlung) oder Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung). Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Gerichtsstand ist München.


4. Zahlungsbedingungen und Verzug


(1) Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vermerkt ist.

(2) Sie können zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten auswählen (Vorkasse, Kreditkarte, Nachnahme).

(3) Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten sind sofort und ohne Abzüge mit der Bestellung fällig.

(4) Der Besteller von Waren gerät automatisch in Zahlungsverzug, soweit er nicht binnen zwei Wochen nach Rechnungsstellung und Lieferung der Bestellung den Rechnungsbetrag gezahlt hat. Mit Verzugseintritt sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.  

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

6. Falsche oder fehlerhafte Lieferung (Gewährleistung)

6.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

6.2. Der Anbieter haftet lediglich für vorsätzlich oder grobfahrlässig verursachte Schäden sowie bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder der Verletzung von Kardinalspflichten. Darüber hinaus haftet der Anbieter lediglich nach dem Produkthaftungsgesetz.

7. Datenschutz


Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Gleiches gilt für die Aktualisierung Ihrer gespeicherten Datensätze sowie der Unterhaltung und Pflege Ihres Kundenkontos bei uns.

Ihre Bestellung, die persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlungsabwicklung sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung nur an verbundene Unternehmen weitergegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist.

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzbestimmungen der Website.

8. Sonstiges


Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG) sind ausgeschlossen.

Die Europäische Kommission stellt unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.
Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.


Wir danken Ihnen für Ihre Bestellung und hoffen, daß Sie viel Spaß mit Ihrem Jacob-Produkt haben!

IPP

Iris Madl

 

 

Stand: Mai 2018



.
.

xxnoxx_zaehler